KAB Landesbildungswerk Bayern

Wir (Nach-) Kriegskinder!

03.09.2022 14:30 - 06.09.2022 13:00
Die Generation derer die im Kindesalter die Kriegs- und frühe Nachkriegszeit erlebt hat, befindet sich nun im Seniorenalter. Diese Generation teilt gemeinsame, sehr prägende Erfahrungen, Verlust, Entwurzelung, Not aber auch Neubeginn prägten ihre Kindheit.
Diese Erfahrungen wollen wir uns wieder ins Gedächtnis rufen, darüber sprechen was uns bewegte und noch immer bewegt.

Montag, 3. 10.2022
14. 30 Uhr Anreise
15:00 Uhr Beginn mit gemeinsamem Kaffeetrinken
15.30 Uhr Wie war das damals?
Erinnern an eine Kindheit in u. nach dem Krieg
18.00 Uhr Abendessen
Dienstag, 4.10.2022
8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Wortgottesdienst
10:00 Uhr Unruhige—beunruhigende Zeiten?
Wie damit umgehen? Lassen wir uns
beeinflussen? Macht es uns Angst?
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Kaffee
15.00 Uhr Hoffnungsgeschichten in der Bibel
Pfr. Franz Schollerer, ehem. Diözesanpräses
18.00 Uhr Abendessen
ProgrammMittwoch, 5.10.2022
8 .00 Uhr Frühstück
9.15 Uhr Kindheitserinnerung : Märchen
10:00 Uhr Hoffnungsgeschichten—Märchen
Eine Märchenerzählerin - Fr. Stoschek zu Besuch
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Kaffeetrinken
15.00 Uhr Die Abtei Niederalteich
18.00 Uhr Abendessen
Donnerstag, 6.10.2022
8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Allgemeiner Sozialdienst der Caritas
Kümmerer vor Ort
Mitarbeiterinnnen der Caritas
Gottesdienst, Reflexion, Abschluss
12.00 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Abreise


Zielgruppen

Senioren

Veranstalter

KAB-Bildungswerk Passau e.V.

KostenKosten: 125 € für KAB-Mitglieder 110 € Bitte nach der Anmeldebestätigung die Teilnehmergebühr auf das Konto des KAB-Bildungswerkes Passau e.V. überweisen. Vermerk: Seniorentage 2022 Bankverbindung Liga Bank Passau IBAN DE79 7509 0300 000 4307 054 BIC GENODEF1M05 Es gelten die AGBs des KAB-Bildungswerk im Bistum Passau e.V
Max. Anzahl30
Ende des Registrierungszeitraums23.09.2022
Flyer Download (pdf, 679 KB)