KAB Landesbildungswerk Bayern

Und siehe, es war sehr gut (Gen 1,31)

Foto: Monkey Business / stock.adobe.com

Bibelwandern

28.09.2020 14:00 - 30.09.2020 12:00

„Alles gut!“– Diese beiden Worte sind in letzter Zeit häufig zu hören. Sie erscheinen wie eine Kurzversion des Endes der Schöpfungserzählung, stehen dabei allerdings im Widerspruch zu der Erfahrung, dass Vieles eben nicht gut ist. Beides gehört offenbar zum Leben, das Gute und das weniger Gute. Das spiegelt sich auch in der Heiligen Schrift wider, die einerseits Schlimmes schonungslos beim Namen nennt und andererseits davon erzählt, wie Gott sogar Böses in Gutes verwandeln kann. So können selbst in schwierigen Lebenssituationen Chancen entdeckt und  ositiv genutzt werden, so dass am Ende Gutes entsteht. Anhand ausgewählter Schriftstellen werden wir in diesen Tagen entdecken, was in unserem Leben „sehr gut war und ist“ und darüber miteinander auf dem Weg ins Gespräch kommen.


Veranstalter

KAB-Bildungswerk der Diözese Augsburg e.V.

Kosten145,- Euro, KAB-Mitglied 125,- Euro
Max. Anzahl30
Ende des Registrierungszeitraums14.09.2020