KAB Landesbildungswerk Bayern

"Eigentum verpflichtet"

Veranstaltungsreihe: Glaube - Werte - politisches Handeln

19.06.2018 19:00 - 19.06.2018 21:30
Eigentum verpflichtet - so heißt es im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Art. 14 Abs. 2, und so steht es als Grundsatz in der Kath. Soziallehre seit Papst Leo XIII.
„Eigentum verpflichtet“, aber wozu?

Was heißt für uns Eigentum, und was bedeutet es, wenn wir heute sagen: Eigentum verpflichtet? Dieser Frage geht KAB-Diözesanpräses Albert Müller nach auf dem Hintergrund der biblischen Botschaft und der Tradition der Katholischen Soziallehre.


Veranstalter

KAB-Bildungswerk Bamberg e.V.

KostenKeine Teilnahmegebühr
Ende des Registrierungszeitraums25.05.2018
Flyer Download (pdf, 645 KB)